Vita

Portrait Esther

Tresch Hagenbuch Esther, THE

1960 im Kt. Uri geboren, aufgewachsen im Bergdorf Bristen.

Ausbildung und 30 Jahre Arbeit als Lehrerin.

Ich lebe seit 1989 mit der Familie in Werd, Rottenschwil, AG. Dort bewirtschaften wir einen Bauernhof.

Seit 1998 male ich regelmässig. 2010 ging der grosse Wunsch für ein eigenes Atelier in Erfüllung. Im Atelier auf dem Bauernhof biete ich Kurse an.

Eine grosse Frage beschäftigt mich immer wieder – und da bin ich in guter Gesellschaft: Was ist Kunst? Für mich ist Kunst im Moment so definiert, dass sie Gefühle wecken soll. Der Weg bis zum fertigen Bild ist oft voller Überraschungen. 

Die werden, die wir sind. Loslassen, was wir nicht sind und das Vertrauen haben, dass es gut ist, so wie es ist.